Manfred Gebhardt MedienHaus Amberg 92224 Amberg Hauerstraße 24 - Anzeigenportale - Wirtschaftsinformationen & Verbrauchertipps - Shopping Mall

Auktionshaus EPPLI


Stuttgarter Auktionshaus EPPLI führt
eine der größten Handtaschen-Auktionen
mmmmmmm in Europa durch

Stuttgart (ots|wro) - Seit den 1990er Jahren hat sich das Marktvolumen für neue und gebrauchte Luxus-Hand-
taschen weltweit mehr als verdoppelt. Das Stuttgarter Auktionshaus EPPLI hat sich schon vor 17 Jahren auf
dieses Segment spezialisiert und gehört heute zu den führenden Handtaschen-Auktionshäusern in Europa.

Am 14. März kommen bei einer Best-Of-Auktion wieder besonders seltene und einzigartige Spitzenmodelle zur Versteigerung.

Am 14. März 2020 veranstaltet Eppli im Stuttgarter Königsbau eine Best-of-Auktion, in der eine besonders seltene Tasche von SEKRÈ zum Aufruf kommt. Jede Tasche ist aus reinem Rindsleder; in 142 Arbeitsschritten wird jede einzelne zu 100% handgefertigt. Die Hardware (Logoplate) besteht aus massivem, handpoliertem Sterlingsilber. Maße: ca 36cm (B) x 25 cm(H) x 12 cm (T). Bild: obs/Auktionshaus Eppli

Laut einer Untersuchung der Boston Consulting Group wächst der Markt für Luxusmodeartikel um etwa 6% pro Jahr. Auf Auktionen und im Secondhand-Geschäft werden regel-
mäßig Rekordpreise erzielt. Gemäß der deutschen Branchen-
zeitung Textilwirtschaft (2018) besitzt bereits jede fünfte Frau eine Luxushandtasche.

Das renommierte Stuttgarter Auktionshaus Eppli, gegründet 1978, hat sich als einer der Ersten auf das gehobene Segment Fashion und Accessoires spezialisiert. Im Jahr 2018 machte das Unternehmen international Schlagzeilen, als es eine der weltweit größten Sammlungen an begehrten Hermès-Luxus-
taschen unter den Hammer brachte. Dabei wurden Zuschlag-
preise von bis zu 36.000EUR für eine extrem limitierte Hermès "KELLY BAG 35 TEDDY", Koll. 2001 erreicht.

Seitdem hat das Familienunternehmen diesen Bereich systematisch ausgebaut. Heute beschäftigt das Unternehmen 80 Mitarbeiter, wovon 12 Experten speziell für den Luxus-
bereich auf den internationalen Märkten nach ausgesuchten Exemplaren sucht und den Wert der eingelieferten Taschen, Gürtel oder Kleidungsstücke qualifiziert bewertet.

Zusätzlich zum eigentlichen Versteigerungsgeschäft hat sich daraus sogar ein stark wachsender Geschäftsbereich im Direktverkauf entwickelt.

Für die kommenden Jahre strebt Eppli an, in diesem stark wachsenden Segment zum New Yorker Auktionshaus Christie´s aufschließen. Christies gilt bisher im internatio-
nalen Versteigerungsmarkt als Marktführer für Luxushandtaschen.

Am 14. März 2020 veranstaltet Eppli im Stuttgarter Königsbau eine Best-of-Auktion, in der neben begehrten Kelly- und Bir-
kin-Bags von Hermès auch eine besonders seltene Tasche von SEKRÈ zum Aufruf kommen. An der Versteigerung kön-
nen sich auch Bieter aus aller Welt per Telefon und Online unter
www.eppli.com beteiligen. Für diese Sonderveran-
staltung werden wieder starke internationale Bieter-
angebote erwartet.

.

Unter Aufsicht eines Notars werden die wertvollen artefakte
zerschnitten und anschließend in die Luxus-Handtaschen eingearbeitet. Hier ein Originalteil eines handgeschriebenen Briefes von CHARLES LINDBERGH (1902-1974) an einen Freund. Bild: obs/Auktionshaus Eppli
.

Stuttgart auction house EPPLI carries out one of the largest
handbag auctions in Europe

Since the 1990s the market volume for new and vintage luxury bags has more than doubled.

Since then the family business has systematically expanded this division. Today, the company already employs 80 people, of which 12 of them specifically for the luxury sector search the international markets for selected items. For the upcoming years, Eppli aims to catch up with the New York auction house Christie's in this rapidly growing segment. Christie's is currently considered the market leader for luxury handbags in the international auction market.

On 14th of March, Eppli will be hosting a best-of auction at Stuttgart's Königsbau. Besides sought-after Kelly and Birkin bags by Hermès, a particu-
larly rare SEKRÈ handbag and will be up for bid. From all over the world bidders will be able to participate by telephone or online at www.eppli.
com
. Strong international bidders are expected again, for this special event.

.
Stuttgart (ots|wro) - The Stuttgart auction house EPPLI has already specialised in this trend 17 years ago and is now one of the leading handbag auction houses in Europe. Particularly rare and unique top style bags will be auctioned at the best-of auction 14th March 2020.

According to a study by the Boston Consulting Group, the market for luxury fashion items is growing by about 6% per year. Record prices are regularly achieved at auctions and in second-hand shops.

According to the German industry newspaper Textilwirtschaft (2018), one woman in five already owns a luxury handbag.

EPPLI, founded in 1978, was one of the first to specialising for the upmarket segment of fashion and accessories.

In 2018, the company made international headlines by auctioning one of the world's largest collection of the most desired Hermès luxury bags.

Hermès achieved hammer prices of up to EUR 36,000 for an extremely limited it-bag "KELLY BAG 35 TEDDY", coll. 2001.

Amberger Konzerte

Am Mittwoch, den 4. März gastiert Steffi Denk mit "A Tribute to Aretha Franklin" im
Stadttheater Amberg

medi Bayreuth

medi: Unterstützung während und nach der Schwangerschaft Weitelesen


  • Thomas Sabo Thomas Sabo

> ANZEIGE <


Kobra am Strand
Sich selbst finden beim Yoga auf ZypernWeiterlesen



> ANZEIGE <



Verbraucherschutzverein

VSV/Kolba:
Jetzt erst Recht - Sammelaktion für
VW-Klagen Mehr lesen

Stadttheater Amberg

DIE PHYSIKER von Friedrich Dürrenmatt am 20. & 21. Februar 2020 im Stadttheater Amberg. Weiterlesen


> ANZEIGEN <


Todesanzeigen im Google

Gefunden im Google am 17. Februar 2020, 8.50 Uhr, bei der Suche
medienhaus manfred gebhardt

Wenn GOOGLE und facebook so großes Interesse an "Die Anzeige" haben, dass die Marke gestohlen wird, dann sollen sie auch dafür bezahlen kostenloser
Markenklau geht gar nicht!


> ANZEIGEN <