MANFRED GEBHARDT WR-O WIRTSCHAFTSREDAKTION OBERPFRALZ - HAUERSTR. 24 - 92224 AMBERG | DIE ANZEIGE INFOPORTAL | DIE ANZEIGE ANZEIGENMARKT | WR-O MAGAZIN
Sie sind hier: WR-O Magazin » WR-O Trends, Infos & Tipps » Dienstleister » rbb
  • Dr. Jaglas - Alkoholfreier Aperitif Dr. Jaglas - Alkoholfreier Aperitif

Beispiele was produziert
wurde und - warum auch
immer - zerstört wurde...

Programm und Banner zerstört


Ohne Wissen ist kein Handeln möglich - Schüler informieren sich über den Klimawandel - Weiterlesen

rbb - Grüne sind Partei für Stadt und Land

Göring-Eckardt:
Grüne müssen deutlicher machen, dass sie Partei
für Stadt und Land sind

Berlin (ots|wro) - Die Fraktionsvorsitzende der Grünen im Deutschen Bundestag, Katrin Göring-Eckardt, hat eine gemischte Bilanz aus den Ergebnissen der Landtagswahlen in Sachsen-Anhalt gezogen. Im Info-
radio vom rbb sagte Göring-Eckardt am Montag:

"Erstmal sind wir dort ja in einer wirklich schwierigen Regierungssituation über sehr viele Jahre gewesen. Wir haben dort auf der einen Seite für Verlässlichkeit gesorgt; Haltung gezeigt. Und auf der anderen Seite wissen wir, dass wir es mit einer CDU-Fraktion zu tun hatten, wo ein nicht unwesentlicher Teil lieber mit der AfD regiert hätte - und uns das spüren lassen hat. Also: keine einfache Situation."

Trotzdem habe sich die Partei bei der Wahl mehr erhofft, so die Grünen-Politikerin. Die Grünen müssten im Osten deutlicher machen, dass sie eine Partei für Stadt UND Land seien:

"Wir müssen das auch in Ostdeutschland zeigen. Wir müssen da wirklich weiter dran arbeiten, deutlich zu machen: Wir sind eine Partei, die in Stadt und Land zuhause ist. (...) Das ist nicht so angekommen, wie wir uns das wünschen. Aber nichtsdestotrotz: wenn wir ein gutes Bundestagswahl-
ergebnis haben wollen, dann ist es die Aufgabe auch in Ostdeutschland was dazu beizutragen."

Bundesweit sei die Lage aber komplett anders,
betonte Göring-Eckardt:

"Wenn man sich bundesweit anschaut, dann steht Klimaschutz als das Top-Thema nach wie vor an allererster Stelle. Was wir wollen, ist, Wohl-
stand und Klimaschutz zu verbinden, sozialen Ausgleich bei den großen Veränderungen, die vor uns liegen, deutlich zu machen. Und das ist die Aufgabe, die jetzt vor uns liegt."

Auftakt am 10. Juni 2021

  • Sommerfestival im Stadttheater Sommerfestival im Stadttheater

Ohne Wissen ist kein Handeln möglich - Schüler informieren sich über den Klimawandel - Weiterlesen


Jobs in Deutschland finden auf Jobsora


  • Bad Staffelstein der Sommer 2021 Bad Staffelstein der Sommer 2021