Manfred Gebhardt MedienHaus Amberg 92224 Amberg Hauerstraße 24 - Anzeigenportale - Wirtschaftsinformationen & Verbrauchertipps - Shopping Mall

BARBARA Home Collection


Großer Erfolg
für die erste BARBARA Home Collection
Vorstellung der neuen Kollektion auf der Heimtextil in Frankfurt

Barbara Schöneberger vor einem ihrer 35 neuen Tapetenmotive der BARBARA Home Collection. Bild: obs/Gruner+Jahr, BARBARA/Benno Kraehahn

Hamburg (ots|wro) - BARBARA bringt gemeinsam mit dem Tapetenhersteller Gebr. Rasch eine weitere Kollektion auf den Markt, die in diesem Jahr 35 unterschied-
liche Tapeten umfasst. Damit knüpfen die Partner an den enormen Erfolg der ersten Kollektion an. Die aktuelle Kollektion wird ergänzt um Kissenhüllen und Fertigvorhänge, die in Kooperation mit der Elbersdrucke GmbH & Co. KG ent-
standen sind. Die neuen Produkte wurden gestern auf der Heimtextil in Frankfurt vorgestellt; ab Ende Februar werden die Neuheiten dann auch im Fachhandel erhältlich sein.

Mit viel Liebe zum Detail und einem sicheren Gespür für Farben und Materialien hat sich Barbara Schöneberger wieder von ihren Lieblingsstücken und Trend-
themen inspirieren lassen.

Barbara Schöneberger, Editor at Large BARBARA: "Ich liebe meine neue Kollektion und finde Tapeten sind eine tolle Möglichkeit, einen Raum mit relativ wenig Auf-
wand - und bei unserer Kollektion sogar mit relativ wenig Geld - so zu verändern, dass man denkt, man wohnt in einem neuen Haus."

Frederik Rasch, Geschäftsführer Gebr. Rasch: "Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit BARBARA und Barbara Schöneberger. Die Home Collection ist derzeit unsere erfolgreichste Lizenzkooperation, und wir verkaufen die Produkte mittlerweile in über 30 Ländern."

Frank Stahmer, Excecutiv Director BRANDS, Gruner + Jahr: "Wir sind sehr stolz darauf, gemeinsam mit unserem Partner Rasch und Barbara Schöne-
berger den Tapetenmarkt ordentlich in Bewegung zu halten. Die zweite Kollektion wird die Erfolgsgeschichte fortschreiben. Freuen Sie sich drauf!"

Stadttheater Amberg

Das Stadttheater Amberg zeigt am Dienstag, den 14. Januar 2020, um 19.30 Uhr das Musik/Hör/Spiel "Geschichten
von der allgemeinen Undurchschaubarkeit" Weiterlesen
________________________________
Das spannende Komödien-Kammerspiel 4000 Tage" am 16. & 17. Januar 2020 im Stadttheater Amberg Weiterlesen

Amberger Konzerte

Im Stadttheater Amberg gastiert am Samstag, 18. Januar, das Ensemble german hornsound Weiterlesen


> ANZEIGE <


Zum Doppeljubiläum ein Upgrade für Europas größtes Wohnmagazin: SCHÖNER WOHNEN wird 60 - SCHÖNER WOHNEN-Kollektion feiert 20-jähriges Bestehen Weiterlesen


> ANZEIGE <



> ANZEIGEN <

Kobra am Strand
Sich selbst finden beim Yoga auf ZypernWeiterlesen

Ball Wax zu Weihnachten - Finnisches Startup für Herrenpflegeprodukte Dick Johnson erobert Deutschland Weiterlesen



> ANZEIGEN <