MEPA – Pauli und Menden


Mehr Frische im Bad
Dank innovativer Technik bleibt das WC geruchsneutral

Amberg (epr|epr) - Das frisch gemähte Gras auf der Sommerwiese, das saftige Steak vom Grill oder der gemahlene Kaffee am Morgen – es gibt so viele Düfte, die uns ein Lächeln auf die Lippen zaubern. Im Gegensatz dazu stehen unangenehme Gerüche, bei denen wir uns lieber die Nase zuhalten. So wei- chen einige dem Fischstand auf dem Marktplatz aus, während andere sich von eben gedüngten Feldern fernhalten. Doch wir können nicht immer so einfach einen Bogen um etwas machen, das wir nicht riechen möchten – vor allem in unseren eigenen vier Wänden. Umso besser, wenn technische Innovationen für reine Luft sorgen.

Dank des Air-WCs von MEPA ist garantiert, dass das Bad stets seinen angenehmen Duft behält. Foto: epr/MEPA

Wer sein Badezimmer in eine wahre Wohlfühloase ver-
wandelt hat, sieht sich mit dem Problem konfrontiert, dass unangenehme Gerüche nach dem Toilettengang die erfri-
schende Atmosphäre zunichtemachen. Diese müssen sich jedoch nicht ungehindert ausbreiten. Möglich macht das eine raffinierte Absaugtechnik, die verhindert, dass die Luft aus der Toilette in den Raum gelangt. Der geräuscharme und hinter der Wand verborgene Mechanismus stellt sicher, dass das Bad stets einen angenehmen Duft behält. Denn statt mit Aromen und Sprays die Luft zusätzlich zu belasten, verschwinden unliebsame Gerüche einfach im Abflussrohr oder alternativ in einer separaten Abluftleitung. Dabei aktiviert ein Hochfrequenz-Sensor die im WC integrierte Lüftung automatisch und schaltet sie selbst-
ständig wieder ab. Was nach Zukunftsvision klingt, wird nun problemlos realisierbar: Mit dem Air-WC von MEPA kann jeder das Abluft-Prinzip in den eigenen vier Wänden verwirklichen. Während bei ähnlichen Lösungen Wartungsarbeiten oder Filterwechsel anfallen, überzeugt das Air-WC durch Lufthygiene ohne Folgekosten. Durch die Zufriedenheitsgarantie besteht keinerlei Risiko. Ein großer Gestaltungsspielraum ist ebenfalls garantiert, da das System mit nahezu allen handelsüblichen WC-Keramik-Serien kompatibel ist. Mehr Informationen zu modernem Design und innovativer Technik im Badezimmer sind unter www.airwc.de erhältlich.

Die Technik des Air-WCs ist hinter der Wand verborgen. So bleibt der Eindruck der individuellen Wellnessoase erhalten. Foto: epr/MEPA

Die Anzeige Magazin

Willkommen in der Christkindlregion Steyr Weiterlesen

Dr. Shaun Murphy ist zurück: Die dritte Staffel "The Good Doctor"
ab 12. November
exklusiv auf Sky 1

WR-O Kurztipps